Mit den andauernden Einschränkungen (Lockdown) aufgrund der Corona-Pandemie (seit März 2020) kann für uns kein Tischtennis-Sport in der Sporthalle des Gymnasiums durchgeführt werden. Unter enormen Anstrengungen (Hygienekonzept) konnten wir in den Sommerferien 2020 wenigstens zeitweise trainieren.

Mit Beginn des Schulbetriebes für das Schuljahr 2020/2021 hat uns der Landkreis Barnim die Nutzung der Sporthalle verwehrt. Wir sind bestrebt, eine Ersatzlösung zu finden, was angesichts der angespannten Hallensituation äußerst schwierig ist.

Wir möchten uns ganz besonders bei Sportfreund Fredrich für die Erstellung und Einhaltung des Hygienekonzepts bedanken und bedauern zugleich, dass dieses aktuell keine Anwendung findet.

Sofern sich an der aktuellen Situation etwas ändern sollte oder der Vorstand Informationen zwecks der Hallennutzung erhält, werden diese Informationen an dieser Stelle umgehend kommuniziert.

Bis dahin bleibt uns nur zu hoffen, dass alle Vereinsmitglieder gesund und munter sind und auch zukünftig bleiben.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand vom TTV Wandlitz